Freitag, 12. Juni 2015

Chapter Twenty-Two: Supergirl



''Und dann sagt sie, 'Es ist alles gut
Ich kam letzte Nacht spät heim
Aber ich bin ein Supermädchen
und Supermädchen fliegen nur.' ''


- Anna Naklab - Supergirl



Wenn wir in den Spiegel sehen. sehen wir uns. Wenn auch sonst. Wir sehen uns wie wir uns sehen möchten. Wir sehen uns zu dünn, zu dick, zu groß oder zu klein als wir in Realität sind. 
Wenn wir in den Spiegel sehen, dann sehen wir den Pickel auf dem Kinn, die Akne auf der Stirn oder die viel zu buschigen Augenbrauen. Wir sehen das unsere Haut unrein ist oder die eine Haarsträhne absteht.
Wir sehen einfach alles. 
Jedes einzelne und noch so kleine Manko. 
Und so fühlt sich jedes Mädchen, jede Frau...
Aber warum eigentlich? 
Klar lautet die Antwort auf den ersten Blick natürlich Männer, Wir tragen für die Herren der Schöpfung Make up auf, legen den hübschen Schmuck an und kleiden uns in unserer besten Kleidung. 
Mal ganz ehrlich, kaum einem Mann fällt es auf, wenn man ein neues Kleid trägt, anstatt das aus der letzten Saison. Sie haben, in der Regel, so oder so Interesse am anderen Geschlecht. Also kann das nicht die Antwort sein.
Ich habe etwas länger gebraucht bis ich drauf kam. Wir machen uns für andere Frauen hübsch. Sie sehen wenn wir ein neues oder altes Kleid tragen. Sie sehen die Pickel auf dem Kinn, die Akne auf der Stirn und die viel zu buschigen Augenbrauen. 
Um ehrlich zu sein, ich bin den Konkurrenzdruck durch andere Frauen leid. Ich will auch mit einem Pickel rumlaufen können ohne von allen anderen angestarrt zu werden!
Denn mal ganz ehrlich! Sind wir nicht alle toll wie wir sind? Wir sollten uns mehr lieben und uns nicht unter Druck setzten lassen, weil wir mal aus der Reihe fallen. Besonders zu sein ist toll und kein Nachteil. 
Wir können die anderen nicht auf einen schlag hin ändern, aber wir können bei uns anfangen. Wir können anfangen uns selbst mehr zu lieben, auch wenn wir nicht wie die Supermodels in den Zeitschriften aussehen. Auch wenn wir einen Pickel auf dem Kinn haben oder Akne auf der Stirn.
Also an alle da draußen, liebt euch jeden Tag ein Stückchen mehr, denn schließlich sind wir alle Supergirls.








P2 

Sunshine Finish Bronzing Powder 030 Bali heat
Pure Color 160 Corso Cosmo
Sheer Glam Lipstick 014 The wedding planner
Perfekt Look Kajal

Catrice

Glamour Doll Volumen Mascara
Ultimate Color 240 Hey Nuda...

Kommentare:

  1. Super toller Post! Es ist unfassbar, wie sich dieser Konkurrenzkampf entwickelt...In den geschäften schauen sich die Mädchen nur arogant an oder grinsen blöd D:
    Vielleicht hast du ja Lust bei meiner Blogvorstellung mitzumachen?
    -xoxo Kathy♥

    missesdreamy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Super Post! Die Bilder dazu sind klasse geworden und wirklich schön geschrieben. :) Übrigens läuft bei mir gerade eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. :))
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Sehr ergreifender Text <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Post, ein wirklich sehr schöner Text! Die Produkte sehen klasse aus!
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. tolle Make Up Produkte <3

    xx
    beauthi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. toller Text & richtig schöner Post! Du hast so recht:)
    love, B von missbeblog.blogspot.com - würde mich freuen wenn du auch bei mir vorbei schaust:)

    AntwortenLöschen