Samstag, 8. August 2015

Chapter Forty-One: Paradise

Vielleicht kennt ihr diese Tage auch, man sitzt draußen, genießt das warme Wetter, die leichte Brise die einem über die Nase streichelt und die Welt könnte nicht schöner sein.
Natürlich würde ich jetzt total gerne einen gesellschaftskritischen Post über meine Wehwehchen und die Probleme der Welt schreiben, aber genau in diesem Moment bin ich voll und ganz mit allem zufrieden.







Natürlich wünsche ich mir Weltfrieden, keine Hungernot und genug Trinkwasser für alle Menschen auf der Welt, wer nicht? Aber das sind Probleme, die ich alleine in diesem Moment nicht lösen kann, also reicht mir das warme Wetter und dieser unglaublich schöne Ausblick vom Balkon.
Und trotzdem bleibt das Gefühl nicht aus, dass wir uns mit viel zu wenig zufrieden geben.
Also eine kleine Frage an dich dort draußen. Wann warst du das letzte Mal wirklich zufrieden mit dir und der Welt dort draußen?
Schwierig oder?
Noch vor zehn Minuten hätte ich diese Frage nicht beantworten können, oder zumindest hätte ich länger darüber Nachdenken müssen.
Irgendwie schade, dass die kleinen Momente wie eine leichte Brise, warme Sommerabende und ein fantastischer Ausblick nicht so hängen bleiben, wie sie eigentlich müssten. Es sind die großen Momente die wir nicht vergessen.

Trotzdem für diesen einen kleinen Moment war ich hier in meinem Paradies vollkommen zufrieden, ohne wenn und aber. Und diesen kleinen Moment versuche ich in Erinnerung zu behalten.



Kommentare:

  1. Das sind tolle Bilder :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Der Post regt wirklich zum Nachdenken an.. sehr schön geschrieben:) die Bilder gefallen mir echt gut und ich wünsche dir noch einen schönen Urlaub.
    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen ich habe einen riesen Juli Haul veröffentlicht. :)
    Liebe Grüße von lauraskreativecke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön!:) Genieß deinen Urlaub! Hab noch einen schönen Tag,
    Alles Liebe,
    Milena ♥
    milasbeautyblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Nice pictures and I'm inlove with your blog! Btw, would you like for us to follow and support each other via GFC?! Im your newest follower, lets keep in touch babe!xoxo

    -Eva
    www.evaaguspina.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Bei den Bildern packt mich gleich wieder das Fernweh!
    Liebe Grüße Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
  6. Oh die Bilder sind toll!
    Aber das ist wirklich eine gute Frage, die du stellst. Ich könnte mich auf die Schnelle wirklich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal so richtig zufrieden mit mir und der Welt war. Eigentlich sehr schade...

    Liebste Grüße,
    Nina von http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde, dass man, wenn man in Paris ist, so befreit ist.
    Das finde ich aber generell toll an Urlaub!
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  8. Deine Fotos machen Lust auf Urlaub! :-)
    Ich glaube in unserer Gesellschaft ist es schwer zuzugeben, dass man total zufrieden ist. Sofort wirft es Fragen auf nach dem Warum. Dabei sollte man lieber fragen warum nicht, jedem ist Zufriedenheit vergönnt, dass heißt ja nicht, dass man die anderen völlig vergisst.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. This is so fun to read, thanks for sharing you have an amazing blog. Do you want to support each other's blog by following each other?:) Please let me know if you do so I can follow you right back x

    kisses

    http://www.theclosetelf.com/

    AntwortenLöschen
  10. Das sind wirklich uuuuuunglaublich schöne Bilder!!!
    Ich weiß, man sollte öfter einfach das Leben genießen und weniger an die Sorgen und Probleme denken.
    Irgendwie machen die Blogger das nur allzu gerne.

    Ps. nur als winzigkleiner Tipp..soll keine Kritik oder so sein: Die Schriftart ist etwas schwierig zu lesen, eine neutralere wäre augenfreundlicher
    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  11. Toller Text und tolle Bilder.
    Ich wünsche dir auch noch einen schönen Urlaub, ich kann meinen
    schon gar nicht mehr erwarten! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  12. O wie schön es dort ist! Wünsche dir ein schönen Urlaub. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön! Ich wünsce dir viel Spaß da!<3

    LG Carla,
    closetconfidential2.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Wow richtig schöne Bilder!♥
    Alles Liebe Allegra
    Mein Blog♥

    AntwortenLöschen
  15. nice post, happy Sunday!

    http://itsmetijana.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  16. wow! du hast so verdammt recht!
    ich war in berlin dieses wochenende und habe mich seit langem mal wieder erfüllt gefühlt.
    habe mich einfach wohl und vollkommen glücklich gefühlt vor allem weil ich diese momente mit meinem freund teilen durfte.
    aber traurig ist doch tatsächlich, dass man diese momente viel zu selten wertschätzt oder die schlechten sie einfach wegpusten, als seien sie nie dagewesen :/


    ich lasse dir die liebsten grüße da und genieß weiterhin das tolle wetter!
    fxxnstxxb.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Gott was für ein wunderschöner und traumhafter ort
    da kriegt man ja direkt Fernweh
    wow die Fotos sind ein traum richtig toll

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  18. Toller Text. Er regt wirklich zum Nachdenken an...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Hach, die Fotos sind wunderschön. Kann es kaum erwarten morgen dann auch endlich unter Palmen zu liegen

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  20. Wirklich tolle Bilder, am liebsten würde ich dort jetzt sofort hin! :)
    themintandonly.com

    AntwortenLöschen
  21. Die Bilder sind wirklich traumhaft! Auch in unserem heimischen Garten, habe ich letztens die lauen Sommernächte genossen. Ich glaube solche Momente muss man einfach genießen!
    Liebst

    AntwortenLöschen
  22. Schöne und inspirierende Bilder!
    Sieht nach einem schönen Urlaub unter Palmen aus.
    Ein toller und nachdenklicher Text.
    xoxo Sarah
    helloworldsarah.blogspot.de

    AntwortenLöschen