Freitag, 25. September 2015

Chapter Fifty-Seven: Forever Young

Moving On Outfit Pink Room Blog Blogger Blogging German Germanblogger English Deutsch Addidas Mango Best Connections Gucci H&M Fall Autumn Bielefeld

Ich bin zwanzig Jahre alt. Mit der heutigen Lebenserwartung habe ich vielleicht gerade einmal ein fünftel meines Lebens gelebt. Ich bin jung. Ich darf noch naiv und gutgläubig sein. Ich darf noch an eine heile Welt glauben.

Doch während ich abends tanzen gehe, ja auch Alkohol trinke (schande über mich), sind andere in meinem Alter zu hause, passen auf ihre Kinder auf, während der Ehemann auf dem Sofa sitzt. Besonders auf Facebook sehe ich oft Bilder von alten Klassenkameraden, wie sie glücklich mit Baby im Arm in die Kamera strahlen. Genau das macht mich dann doch ein bisschen nachdenklich. Wäre ich jetzt schon bereit Mutter zu werden?

Natürlich gefällt mir diese Vorstellung auch. Dagegen spricht auch nichts, und ja auch ich freue mich schon darauf irgendwann in ferner Zukunft Kinder zu bekommen. Nur fühle ich mich jetzt, zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht bereit dazu für ein Lebewesen, für einen Menschen zu sorgen und so viel Verantwortung zu übernehmen.
Mal ganz ehrlich, ich bin das absolute Chaos. Ich bin süchtig nach Schokolade, würde wahrscheinlich das Essen einfach vergessen, wenn mein Freund Felix nicht so gut für mich sorgen würde. Ich wäre, zumindest zu diesem Zeitpunkt, definitiv keine gute Mutter, weil ich noch nicht mal für mich selbst sorgen kann.

Jedoch habe ich das Glück, mir darüber noch keine Gedanken machen zu müssen. Ich muss noch nicht erwachsen sein. Ich darf weiterhin naiv und gutgläubig sein.
Manche ''Erwachsene'' sind das selbst im hohen Alter noch. Aber wann ist man schon ''erwachsen''?
Ich denke ein kleines Stück von uns bleibt für immer jung, selbst mit einer kleiner Rasselbande und einem Ehemann auf dem Sofa.

Moving On Outfit Pink Room Blog Blogger Blogging German Germanblogger English Deutsch Addidas Mango Best Connections Gucci H&M Fall Autumn Bielefeld

Moving On Outfit Pink Room Blog Blogger Blogging German Germanblogger English Deutsch Addidas Mango Best Connections Gucci H&M Fall Autumn Bielefeld

Moving On Outfit Pink Room Blog Blogger Blogging German Germanblogger English Deutsch Addidas Mango Best Connections Gucci H&M Fall Autumn Bielefeld

Moving On Outfit Pink Room Blog Blogger Blogging German Germanblogger English Deutsch Addidas Mango Best Connections Gucci H&M Fall Autumn Bielefeld

Moving On Outfit Pink Room Blog Blogger Blogging German Germanblogger English Deutsch Addidas Mango Best Connections Gucci H&M Fall Autumn Bielefeld

Shoes: Adidas Superstars
Pants: Mango
Shirt: New Look
Watch: Gucci
Necklace: H&M
Bag: H&M

Kommentare:

  1. wow tolle Bilder

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Rio, Provence, Phuket...

    AntwortenLöschen
  2. schöner Post. gefällt mir, mein Lob
    Kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  3. Glaub mir mir geht es nicht anders. Ich bin auch noch 20 jahre jung, und ich sehe nach & nach das viel meiner Freunde Kinder bekommen. Aber ich bin einfach noch nicht so weit, klar desto eher man kinder bekommt, desto eher sind sie auch aus dem Haus. Aber ich möchte mir erst etwas aufbauen, mich hoch arbeiten, damit ich weiß gut jetzt kann ich mir auch ein Kind leisten. Heut zu tage ist das ja auch eine wichtige Entscheidung, ob man sich das überhaupt leisten kann. Kinder sind unwahrscheinlich teuer & ich würde nur das beste für mein Kind/Kinder wollen!
    Deswegen warte ich auch noch lieber & der richtige Partner ist eh zutzeit dafür noch nicht da :)

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir ist es genau so, ich liebe Kinder, bin regelrecht verrückt nach ihnen, haha. Viele meiner Freunde haben schon eigene, dennoch finde ich sollte man für sich den besten Zeitpunkt finden. Das dieser mit 20 oder bei mir mit 21 noch nicht da ist, ist völlig okay.
    Liebe Grüße,
    Amira von Ami Coco

    AntwortenLöschen
  5. I like your look! I've been waiting since forever to buy a pair of Superstars and I'll hopefully do that soon because I see a lot of bloggers like you combining them nicely. :)

    http://www.thebeargirl.com/

    AntwortenLöschen
  6. Diese Situation kenne ich auch ganz gut. Viele meiner Bekannten und Freunde gründen mittlerweile Familien oder erwarten sogar schon das zweite Kind. Ist ja auch ganz normal... Ich selbst denke da momentan wirklich noch gar nicht dran. Das liegt aber nicht am mangelnden Alter, Naivität oder das ich keine Verantwortung übernehmen könnte. Eher daran, dass ich zur Zeit meine Prioritäten noch ganz anders setze. Andere Dinge erleben und erfahren will...
    Genieße also auch du deine Parties und anderen Hobbies. Lass dich von deinem Freund verwöhnen und wenn für dich irgendwann der richtige Zeitpunkt für eine Familie vor der Tür steht, wirst du es ganz sicher merken!

    Alles Liebe
    ♡ ♡ ♡
    Juliane

    AntwortenLöschen
  7. Ich denke, man sollte sich immer ein kleines Stück weit sein inneres Kind erhalten. :)
    Und ja, Schweden ist definitiv eine Reise wert!
    Ich wünsche dir ein schönes WE!
    Liebe Grüße,
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
  8. Ein toller Text und ich weiß genau wie du dich fühlst. Mir geht es ähnlich wie dir, ich genieße es gerade auch noch sehr jung zu sein, nur Verantwortung für mich (und meine Arbeit, Katzen etc.) übernehmen zu müssen. Ich mag es diesen "Luxus" zu genießen und finde es auch überhaupt nicht schändlich wenn andere dies eben auch tun. Du genießt also meine vollste Sympathie :)

    AntwortenLöschen
  9. richtig toller post
    und der look ist toll :)

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  10. Toller Post!

    Liebst Mia<3

    miasgreenrain.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe deine Schuhe! <3
    Allgemein toller Post!


    Alles Liebe
    Lily <3

    *Hier kommst du zu meinem Blog, Lilys Welt*

    AntwortenLöschen
  12. wirklich sehr schöner Post :)
    der Text spricht mir aus der Seele, wir haben noch genug Zeit erwachsen zu werden und sollt so lange "Kind" bleiben wie möglich.

    liebe grüße
    Meli♥
    welcometomybeautywonderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann mir zu diesem Zeitpunkt auch absolut nicht vorstellen Mutter zu sein. Ich glaube ich wäre eine Rabenmutter, also lassen wir das erst einmal lieber.

    P.S. hast eine Leserin mehr :)
    LG Sarina

    AntwortenLöschen